Liberalisiert.

Zum 200. Jahrestag der entscheidenden Völkerschlacht wird im Kunstpalais Erlangen die Gruppenausstellung "Freiheit!" eröffnet. Erstmals zu sehen ist dabei u.a. das Webcam-Projekt des weltbekannten Künstlers Ai Weiwei, der unter ständiger Überwachung der chinesischen Regierung steht. Via Twitter (@aiww #weiweicam) kann man während der Ausstellung direkt mit ihm kommunizieren. Das i_d buero entwirft Keyvisual, Plakate, Einladung, Anzeigen, Programmheft und den Katalog.